Montag, 3. März 2014

Kreatives Wochenende....

Hallo

seit ihr auch ganz frisch zur neuen Woche?
Ich ja ... herrlich... am Samstag und Sonntag habe ich nur gestempelt und mich an meinen Sachen gefreut!!

Am Samstag war

Workshop mit Hildegard und einigen stempelerfahrenen Kreativdamen- das war ein wunderschöner Nachmittag- naja bis in die Abendstunden- hi hi wie immer bei mir....

und gestern habe ich mit meiner Tochter ein Album für eine Trauzeugin gebastelt, als Einladung quasi - dass diese Dame Trauzeugin wird.... sowas schönes habe ich auch schon lange nicht mehr gemacht!!

Aber zu Anfang
zeige ich euch noch ein Kärtchen, dass ich Sonntagmorgen noch schnell zwischendurch gewerkelt habe.

Es sollte eine kleine freudige Aufmunterung für einen jungen Mann sein, der am Mittwoch plötzlich ins Krankenhaus musste, und man eine Hirnblutung feststellte.

Das war erstmal ein großer Schock für uns alle, aber es geht ihm wieder soweit gut, man konnte ihn operieren, und er ist ansprechbar und hat, soweit man es bis jetzt feststellen kann, keine bleibenden Schäden davon getragen.

Da ich das aber bis gestern noch nicht wusste, habe ich ihm von unserer Gemeinde einen Gruß - in Form einer gewerkelten Schokolade, zukommen lassen.( ich wusste ja nicht ob er sowas schon essen darf...)
Innen habe ich 3 kleine echte Täfelchen eingeklebt.
Die ganze Gemeinde hat die Karte mit Grüßen beschrieben und heute geht sie mit ins Krankenhaus-
ich hoffe er freut sich ein wenig darüber!!

Hier seht ihr das Schokoladenwerk ;-))

natürlich mit passendem Umschlag mit dem EPB gefaltet ;-))
Die Grundkarte ist espresso, darauf etwas kleiner Wildleder CS, dann einzelne kleine Stückchen in wildleder mit dem Punktemeer Prägefolder geprägt und mit Dimensionals aufgeklebt.
Unten etwas Alufolie unter Designerpapier geklebt und wieder mit Dimensionals auf die Schokostückchen aufgeklebt.
Den Stempel Grüße für jede Gelegenheit IBK S.31 mit dem Pflaster, in Savanne aufgestempelt, und ebenfalls mit D. aufgeklebt.

Achso ein Bändchen habe ich natürlich zuallererst unter die Wildlederstückchen gelegt :-))

Diese Art Karte hatte meine Freundin im Januar von ihrer Bekannten zum Geburtstag geschenkt bekommen, und da hatte ich mir das Muster  in meinem "Hinterstübchen" mal abgespeichert ;-)) für solch einen Fall... wie ich finde genau passend!!

So, und nun zu dem Album für die Trauzeugin... hi hi, ich fand die Idee so klasse von meiner Tochter, dass wir dann direkt damit loslegten, vielmehr ich war gar nicht mehr zu bremsen... hi hi... Sophia machte nach 3 Stunden etwa doch etwas schlapp...;-))



Mehr Fotos kann ich euch natürlich nicht zeigen, aber wir schwelgten ganz in rosa und grauen Pünktchen und Fähnchen, ganz Mädchen, ihr könnt es euch ja vorstellen...
Alle anderen Fotos sind einfach zu privat...

Hach, nun schaue ich es mir nochmals an, es liegt noch hier....
also bis bald... ich schwelge nochmals in alten Erinnerungen, denn es ruft bei mir die Zeit vor ....Jahren zurück.....;-))

Huch, was ein langer Post... ich hoffe ich habe euch nicht gelangweilt...!!?

Und allen, die sich heute am Rosenmontag an meiner Sammelbestellung beteiligen, lege ich eine kleine Überraschung aus dem Kreativpaket/ SU! Hip hip Hurra- dazu!!


Euch allen eine wunderschöne sonnige Woche

eure Micha




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen