Mittwoch, 15. Mai 2013

Ich übe...-Scrapbookkurs für mich....

Hallo

also erstmal möchte ich mich auf diesem Wege sooooo...dolle für die lieben E-Mails und Kommentare bedanken, die ihr mir geschrieben habt-
ja mir gehts wieder besser-
Mein Rücken ist fast wieder wie immer ;-) und mein Zahn konnte der
weltbeste Zahnarzt- so finde ich- nochmal retten, zwar nicht, so wie er sagte für 100 Jahre, aber immerhin-
tja überlegen muss ich mir nun schon mal was wird - wenn denn nun 2 Lücken im Unterkiefer entstanden sind- als Omi rumlaufen- oder Implantate???oder vielleicht doch ne Brücke ???


Damit beschäftige ich mich nun mal in den nächsten Wochen....
aber erstmal möchte ich wieder in Ruhe stempeln!
(ohne Ausfälle, und Aufpassen müssen zu welcher Seite ich mich bücke, um die Perlen, oder Stempelsets etc. vom Boden oder sonstwo aufzuheben ;-))   )


Gestern war dann mal ein ganz besonderer Tag nur für mich und 2 andere Mädels, in die Einführung des Scrappens.
Tannia, eine liebe Kundin von mir, macht sooooo tolle Sachen, und ich blickte schon immer ganz neidisch ;-) nein liebevoll!!, auf ihre tollen Werke, die sie mir schon mal zeigt-

Dann nun gestern waren wir mit 3 Mädels bei ihr- und ich sage euch- einfach supi!!!
Es hat mir wahnsinnig Spaß gemacht zu sehen, wie einfach es doch letztlich ist ein tolles Bild zu verscrappen.
DANKE DIR TANNIA!!!!!!!! das wiederholen wir!!

Doch zum Anfang-
es sollte um 20 Uhr losgehen, wer hatte bis 19.40h noch kein BILD:
na Ich
Wer hatte noch nicht alles zusammengepackt- weil Frau sich nicht entscheiden kann:
na ICH
Wer kam bei Tannia an, mit 3 Taschen voller Gerümpel, und hatte sämtliches Papier vergessen:
na ICH.....
Ihr könnt euch vorstellen, also wieder nach Hause gedüst, und Papier geholt-
bis ich endlich anfing waren es schon mittlerweile 21 Uhr lol....

Aber, dann gings ratz fatz, geschnitten, verworfen, neues ausgeschnitten, gestanzt, etc. und endlich zurechtlegen und kleben.
Mit etwas Unterstützung von den anderen beiden, zwecks der Farben, gell Franziska und Tanja- ?  - hat es dann geklappt!!

Und schaut: wie findet ihr mein Werk?
Ich habe alles gegeben- lol-
Diese wunderbare Kutschfahrt mit Daniela und Silvia mit Ihrem Mann war der Highlight der ganzen Reise fand ich....
Das muss einfach verscrappt werden:



Layout über unsere wunderschöne Wien-Reise mit SU!

Der kleine Zweig zur Bigshot von SU! Washi Tape SU!

Dekoratives Etikett, Röschenband mit Burgunderrot eingefärbt,Perle, kl Label alles SU!

Klammern, Klebeetiketten nicht von SU!

Die beiden anderen hatten ebenfalls suertolle Werke fabriziert- ich hatte gar keine Kamera dabei - so ein Mist- sie waren alle superklasse- reine Meisterwerke- trotz uns als Anfänger!!

Ich kann euch nur sagen:

Versucht es mal - sucht euch ein Bild aus- das ist das Schwerste ha ha denn Frau hat ja underte davon- auf dem einen guckt man komisch, auf dem anderen sieht man dick aus... und und und ihr kennt das....


Und mit den Farben, Papieren, Stanzen und Stempelchen von SU! hat man alles was das Scrapperherz begehrt!!

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen sonnigen und tollen- vielleicht Scrap-Tag.
Ich habe noch ein weiteres Bild, welches ich heute noch verscrappe ;-))

mlg Micha

Ps.: 
Ach so die nächste Sammelbestellung ist am DIENSTAG DEM 21.5.13
Die Bestellung muss bis Abends um 22 Uhr bei mir eingegangen sein!!


1 Kommentar:

  1. Gern geschehen! Mir hat es auch Spaß gemacht! Und wir wiederholen das sehr gerne! Liebste Grüße, Tannia

    AntwortenLöschen