Montag, 5. Dezember 2011

Das 5.Türchen - vom Teamtreffen und Anleitung Faltstern mit Designerpapier von Stampin`UP!

(Bild Nr 5 Räder-Kalender)

Letzte Sammelbestellung in diesem Jahr ist am Donnerstag, dem 8.Dezember morgens ganz früh.
Wer noch mitbestellen möchte, bitte bis Mittwochabend bescheid geben, oder mailen.!!!

Hallo

am Samstag war unser Stampin`UP! Teamtreffen- und Weihnachtsfeier in Hennef bei Daniela.
Es war wie immer wunderschön.
Das Schönste war....das Wichteln.
Reihum haben wir gewürfelt, wer eine 6 gewürfelt hatte, durfte sich ein Päckchen aussuchen, aber nicht dass ihr denkt, er konnte dieses nun behalten- NEIN- ein anderer würfelte eine 6 und schwupps war das Ausgesuchte wieder weggenommen,...so ging es 20 min. lang- spannend sage ich euch schaut mal hier:

Wir haben viel gelacht, gegessen und ausgetauscht- schön ist es eine SU!-Demo zu sein.
Habt ihr nicht auch Lust bekommen, in einem Team zu stempeln, zu wichteln ;-)) , einfach fröhlich zu sein,...dann werdet Demo, egal wo Du wohnst- es gibt bestimmt ein Team auch in Deiner Nähe, oder komm in unser Team- wir helfen Dir bei der Entscheidung.

Nun habe ich noch versucht, die Anleitung des Sterns vom WE zu fotografieren, gar nicht so einfach, ich hoffe, Ihr könnt die einzelnen Faltschritte erkennen.
zuerst ein Stück Designerpapier in 10x10cm
zur Hälfte einmal falten und wieder entfalten. Knicklinie in der Mitte ist nun der Mittelpunkt zu dem ihr 2 Seiten hinfalten müsst.:












Jetzt legt ihr diese Seiten wieder zur Mitte hin- die offenen Kanten zeigen nach unten:






















Dann rechts und linkst jeweils ein Dreieck nach oben falten und mittig zusammenlegen.
Erste Sternzacke ist fertig.
Das nun 8 mal wiederholen und den Stern ineinander stecken.:


So sieht dann der fertige Stern aus:
Viel Spaß beim Falten!!Bei Fragen schreibt einfach einen Kommentar, oder mailt mir ;-))
probiert es einfach- und beim Einstecken immer schauen dass von hinten ineinander gesteckt wird- seht euch das Foto nochmals an.

lg und eine gute Woche

Ps:
denkt heute an uns- heute ist die Beerdigung unseres guten Bekannten und ein schwerer Gang für uns aber noch schwerer für die Familie! Auch das gehört manchmal in die Adventszeit- auch wenn man meint, Advent ist eine fröhliche, besinnliche Zeit- ANKUNFT feiern...
Gottes Pläne und Zeitrechnungen sind einfach anders als wir es uns ausdenken und wünschen

Danke euch allen!!

bis morgen
eure Michaela

Kommentare:

  1. ... und ich wäre sooo gerne dabei gewesen, schnief.
    Für's nächste Jahr werde ich Urlaub beantragen, das ging ja diesmal leider noch nicht. In Gedanken war ich aber bei euch ;-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. @ Sabine: ja schade, dass Du nicht dabei warst, Du kannst gerne am 19.12. mit Daniela nach Daaden kommen, wir werden essen gehen mit dem Rest Team von mir.
    lg Micha

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Michaela,
    es war wirklich einen schönen Tag. Ich habe mir zwei Fotos kopiert, ich hoffe Du bist mir nicht böse, oder
    Viele Grüße
    Belissa

    AntwortenLöschen