Mittwoch, 13. Oktober 2010

Hallo,
gestern hatte ich Besuch aus Hennef, na wen wohl....
meine liebe Upline Daniela- ;-)
Ich wollte ihr mal den schönen Westerwald zeigen. Na, wie wars hier auf der Höhe, doch wohl wie im schönsten Urlaub, ne?
Aber wir haben auch einiges geschafft , die Swaps für die Convention warteten auf uns. Einige müssen wir noch fertigstellen, aber das meiste iśt gemacht.
Es war ein wunderschöner sonniger Nachmittag, wir konnten die ganze Zeit-
ohne Wind, denn der weht hier eigentlich immer, auf dem Balkon stempeln und kleben...
So sahen dann nachher unsere (dies hier sind Danielas ;-) ) Hände aus- wie nach einem langen Arbeitstag!

Schade, der Nachmittag ging so schnell vorbei. Aber das wiederholen wir auf jeden Fall. Ne?

Nun muss ich aber noch ein wenig weiterwerkeln, und die Wäsche wartet auch noch- hach ist das Leben schön!!

Die Vorfreude auf die Convention in London ist nun noch mehr geworden.
Freu!! Ich bin ja mal soo gespannt, wie es wird, ich war ja letztes Jahr noch nicht dabei.
Das ist ja eines der Vorteile wenn man Demo ist, man kann an solchen Veranstaltungen teilnehmen, und trifft Demos aus England, Frankreich und Deutschland, kann mit Ihnen tauschen und mit (warscheinlich Händen und Füßen)
sprechen, lachen und die Zeit genießen.

lg euch allen, die ihr Ferien oder Urlaub habt noch eine schöne Zeit- allen anderen einen sonnigen Arbeitstag.
Bis bald
Michaela

1 Kommentar:

  1. Hallo Michaela!

    Fertig!!! Alle 90 sind gerade fertig geworden.
    Ja, war fast wie Urlaub. :-)
    Aber ich bin auch voll das Landei, bei uns (oder bei meinen Eltern) ist es noch einsamer und nicht so hügelig.
    Dankeschön für den netten Nachmittag. Dekoriert habe ich übrigens auch schon. :-)

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen