Mittwoch, 17. Februar 2010

Frauen im" Bastelfieber"

Hallo,

gestern Abend war ich in einem schönen Ort im Siegerland-Randgebiet.
LIPPE. Ja, ihr lest alle richtig. Lippe, hieß der Ort.
Dort gibt es Dienstagsabends eine Frauenstunde, zu dieser war ich eingeladen, um mit ihnen zu Basteln.
Zuerst haben wir gesungen dann eine kurze Andacht gehört und dann losgelegt mit dem Bastelteil.
Im Vorfeld haben Gisela, Heike und Ich uns ein kleines Projekt überlegt.
Die oben gezeigte Tasche in kürbisgelbem Designerpapier.( habe ich im Internet als Muster entdeckt, leider weiß ich nicht mehr wo- ist also nicht meine eigene Idee gewesen.)
Gisela und Heike hatten professionell schon alles vorbereitet, so brauchte nur noch gefalzt geschnitten und geklebt zu werden. So organisiert zu sein, das wäre noch etwas, was ich mir aneignen müsste- einfach genial.
Es waren Frauen jeden Alters dabei- das kann man auf den Fotos sehen.
2 Damen haben gestempelt, eine Dame davon hat früher auf einem Postamt gearbeitet, für sie war das nichts neues. ;-)
Einige haben ausgeschnitten, andere dann wiederum die muschelförmigen Kreise mit der Simply said Blume drin, aufgeklebt. Es war ein wunderbarer Abend.
Ich glaube so etwas sollten wir im Herbst mal wiederholen.
Hallo, ich wink mal rüber zur Lippe- was meint ihr?, sollen wir so etwas wiederholen? Dann bekam ich zum guten Schluss auch noch ein Geschenk, also für mich hat es sich sowas von gelohnt. ;-) Ich komme gerne nochmal zu Euch. Lg an Alle.
PS: um die Bilder vergrößert anzuschauen, bitte auf das jeweilige Bild klicken!

lg Michaela






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen